Wird geladen
svg
Offen

Beliebte Beiträge

svgsvgsvg
  • 5. Oktober 2023Von Felix Meinert

    Zehn Jahre nach Veröffentlichung hat dieses Album des Wuppertaler Rappers kein bisschen seiner wortgewaltigen Wucht verloren. Wer Viktor Bertermann alias Prezident vorstellen will, lässt ihn das am besten gleich selbst tun: „Ich bin eine Hälfte guter Wille, eine schlechtes Gewissen.“ Als scharfsinniger und schonungsloser Texter hat sich der Rapper aus Wuppertal im Underground schon in

    Jetzt lesensvgsvg1.6K1.6K Ansicht
  • 1. Juni 2023Von Gastautor

    Wie in der Schweiz gibt es keine Rockmusik? Stimmt das? Der Fotograf und Musiker Mike Masoni sinniert in der Bar des Kempinski bei Drinks über Geschichten aus Montreux, Loredana und seine große Liebe – Tina Turner. Ein Gastbeitrag von Mike Masoni Oh Mann… es ist eine Weile her, ich weiß nicht mehr genau wann und

    Jetzt lesensvgsvg1.3K1.3K Ansicht
  • 29. Juni 2023Von Balthasar Zehetmair

    Seit 30 Jahren prägt das Independent-Plattenlabel Gutfeeling Records die Münchner Underground-Musikszene. Über die Liebe zum Vinyl, einen großen Freundeskreis und das “Durchwurschteln”.  „Niemand wollte uns unter Vertrag nehmen, also machten wir halt selber ein Plattenlabel, und seitdem… hören wir einfach nicht damit auf”, erzählt Andreas Staebler, auch oder vor allem nur G. Rag genannt, genüsslich

    Jetzt lesensvgsvg1K1K Ansicht
  • 13. März 2023Von Felix Meinert

    Nina Chubas Musik steht beispielhaft für den Pop der Generation Z: ein Spannungsfeld zwischen Vielfalt und Überfluss, Ekstase und innerer Leere. Nina Chuba will viele Sachen. Geld, Immobilien, Schnittchen zum Frühstück, dazu einen Cocktail. Auf „Wildberry Lillet“, einem der deutschen Sommerhits des letzten Jahres, gibt sich die Musikerin aus Schleswig-Holstein vollständig der Gier hin. Unmittelbare

    Jetzt lesensvgsvg592592 Ansicht
  • 23. November 2023Von Balthasar Zehetmair

    Münze einwerfen und in die Welt der 50er Jahre eintauchen. Jukeboxen waren früher die Stimmungsmacher in verrauchten Kneipen und Restaurants, heute sind die Musikautomaten Liebhaberobjekte voller Nostalgie und Erinnerungen. Eine verchromte Reportage voller Sorgfalt, Rock’n’Roll und Liebe zur Mechanik. Die Münze fällt in den Schlitz. Der Greifarm pickt die ausgewählte Platte aus dem Drehrad, die

    Jetzt lesensvgsvg578578 Ansicht
  • 22. Juni 2023Von Annika Block

    Die Vorwürfe gegen den Rammstein-Sänger sorgen für viel Aufsehen. Doch sexueller Machtmissbrauch hat im Musikgeschäft seit Langem System. Welche Fragen sollten wir uns jetzt stellen und welche Konsequenzen ergreifen? Von Annika Block und Felix Meinert Triggerwarning: Sexueller Missbrauch, Machtmissbrauch „Du bist so hübsch, aber so dumm“: Nur eine von zahlreichen Beleidigungen, die Naomi (22) zu

    Jetzt lesensvgsvg531531 Ansicht
  • 11. Mai 2023Von Balthasar Zehetmair

    Im Gespräch mit Christoph Best von Best Records in der Theresienstraße über seine große Leidenschaft und warum oft nur die gleichen Schallplatten gekauft werden.  Frequenz: Hast Du heute schon eine Platte gehört?  Christoph Best: Probehalber habe ich ABBA gehört. Um zu schauen, ob die Platte für den Verkauf zu zerkratzt ist. Ich habe keine Genussmusik

    Jetzt lesensvgsvg467467 Ansicht
  • 25. Januar 2024Von Balthasar Zehetmair

    In den deutschen Städten sterben die letzten Jahre langsam die Nachtclubs weg. Wie kann auch in Zukunft noch gefeiert werden? Die Suche nach Lösungen beginnt am Tageslicht. Es ist Sonntag, 2.36. Die vorerst letzte S-Bahn fährt auf Gleis 4 am Ostbahnhof ab. Über der schlafenden Stadt liegt eine dumpfe Stille. Nicht so ein paar hundert

    Jetzt lesensvgsvg404404 Ansicht
  • 3. Oktober 2023Von Balthasar Zehetmair

    Der Krautrock ist ein deutsches Kulturgut. Oft kommt die Frage auf: Gibt es das heute noch? Ein Annäherungsversuch mit Blick auf aktuelle Sounds in der krautigen Musiklandschaft in Deutschland.  Lecker Schmecker! Saftiger Krautrock!  Der Krautrock. Was ist das eigentlich? Eine wichtige Frage zum Anfang dieses Artikels, die nicht einfach zu beantworten ist. Ein Genre, ein

    Jetzt lesensvgsvg366366 Ansicht
  • 27. Juni 2023Von Felix Meinert

    Felix Wiehl verbindet als Half as wild Indie Pop, Rock und Underground Rap. Ein Gespräch mit dem Würzburger über seine Debüt-EP, die Ansprüche an seine Musik und das verkaterte Aufwachen. Frequenz: Seit wann schreibst du deine eigene Musik? Felix Wiehl: Schon länger, aber nicht wirklich konsequent. Vor drei Jahren hatte ich noch nicht die Motivation,

    Jetzt lesensvgsvg343343 Ansicht
svg